Wissenswertes am Mittwoch

Wissenswertes am Mittwoch💡: Lese-Tipps, Podcast-Empfehlungen, aktuelle Trends und News aus der Politik rund um das Thema Digitalisierung. Das Bundesamt für Statistik hat eine Studie veröffentlicht, in welcher die Nutzung von KI in Unternehmen beleuchtet wird. Wir gehen heute näher auf die Datenerhebung ein und zeigen in welchen Bereichen KI von Unternehmen am häufigsten genutzt werden.

In Deutschland nutzen etwa 12 % der Unternehmen künstliche Intelligenz. Laut den Ergebnissen des Statistischen Bundesamts für das Jahr 2023, setzen Großunternehmen mit mehr als 250 Beschäftigten deutlich häufiger auf KI-Technologien als kleine und mittlere Unternehmen. Konkret nutzen 35 % der Großunternehmen KI, während dies bei mittleren Unternehmen (50 bis 249 Beschäftigte) nur 16 % und bei kleinen Unternehmen (10 bis 49 Beschäftigte) lediglich 10 % tun.

Einsatzbereiche von KI in Unternehmen

Unternehmen, die KI einsetzen, verwenden diese Technologie hauptsächlich in den Bereichen Buchführung, Controlling und Finanzverwaltung. 25 % der KI-nutzenden Unternehmen setzen die Technologie in diesen Bereichen ein. Weitere häufige Einsatzgebiete sind die IT-Sicherheit (24 %), Produktions- oder Dienstleistungsprozesse (22 %) sowie die Organisation von Unternehmensverwaltungsprozessen und das Management (20 %).

Im Detail nutzen Unternehmen KI-Technologien vor allem für:

🔴 Spracherkennung (43 %)

🔴 Automatisierung von Arbeitsabläufen (32%)

🔴 Analyse von Schriftsprache (30 %)

Gründe für den Nichtgebrauch von KI :

Viele Unternehmen verzichten jedoch auf den Einsatz von KI. Nur 10 % der Nichtnutzer haben bisher den Einsatz von KI-Technologien in Erwägung gezogen. Die häufigsten Gründe für den Nichtgebrauch sind:

🔴 Fehlendes Wissen über KI (72 %)

🔴 Inkompatibilität mit bestehenden Systemen (54 %)

🔴 Schwierigkeiten mit der Verfügbarkeit oder Qualität der Daten (53 %)

Die Nutzung von KI-Technologie ist in deutschen Unternehmen stark von deren Größe abhängig. Während Großunternehmen verstärkt auf KI setzen, hemmen insbesondere fehlendes Wissen und technische Unsicherheiten den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen. Um diesem Problem entgegenzuwirken, wurden bundesweit die Mittelstand-Digital Zentren eröffnet, die auch im Bereich Künstliche Intelligenz eine wertvolle erste Anlaufstelle für kleine und mittlere Unternehmen darstellen.

Ähnliche Beiträge